09 | 12 | 2019

Mehr Geld durch E-Mail-Marketing Newsletter-Marketing

Mehr Geld durch E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing (Newsletter-Marketing) - die Revolution beim Geld verdienen im Internet
Laut Statistiken kaufen die meisten Newsletter-Abonnenten erst, nachdem sie ca. siebenmal per E-Mail angeschrieben werden. Das ist sensationell! Es macht vor allem deutlich, dass man ohne E-Mail-Marketing (auch "Newsletter-Marketing" genannt) eine viel schlechtere Kaufquote erreicht als mit E-Mail-Marketing. Denn wie soll eine gewöhnliche Verkaufs-Homepage da noch mithalten können? Die Webseitenbesucher kommen ja nur einmalig auf die Seite und nicht siebenmal. Was lernen wir also daraus?

Erst Daten sammeln, dann Geld
Es ist wichtig, den Webseitenbesucher bei seinem ersten Besuch auf der Homepage "am Schlawittchen" zu packen und seine Kontaktdaten zu sichern, anstatt ihn gleich mit Kaufprodukten zu konfrontieren. Hat man nun die Daten wie z.B. E-Mail und Vornamen gesichert, kann man jederzeit und so oft man möchte, per E-Mail Kontakt zu dem Newsletter-Abonnenten aufnehmen und ihn über attraktive Angebote informieren - übrigens ohne erneut Werbegeld auszugeben. Je größer die Abonnenten-Liste, desto größer die Verkaufschancen.

Die Erfahrungen dieser relativ neuen Marketingform sind durchweg positiv. Aufgrund dieser massiven Vorteile hat sich diese Werbeform in den letzten Jahren zu einer regelrechten Marketingwaffe entwickelt. Manche Marketer sprechen sogar von einer Revolution.

Fazit:
Wollen Sie Geld im Internet verdienen, müssen Sie zunächst Kundendaten sammeln (Eine E-Mail-Liste aufbauen). Erst nach diesem Schritt wird das Geld verdient! Und so können auch Sie das ganz konkret umsetzen:

Wie Sie Ihr E-Mail-Marketing aufbauen
Träumen auch Sie von einer hohen Kaufquote? Dann machen Sie diesen Traum jetzt wahr: Greifen auch Sie zur Zauberwaffe "E-Mail-Marketing" und bauen Sie eine E-Mail-Liste auf! Die leicht verständliche Anleitung von Internet-SuperMarketer Sven Meissner "Mehr Geld durch E-Mail-Marketing (Newslettermarketing) - Empfängerlisten schnell aufbauen und E-Mails automatisch versenden" zeigt Ihnen und Ihren Kunden, wie das funktioniert.

Diese Anleitung unterstützt Sie vor allem ganz konkret dabei:

  • Die Grundprinzipien des E-Mail-Marketings kennen zu lernen.
  • Selbst Schritt für Schritt ein Newsletter-Marketing-System (E-Mail-Autoresponder) auf der Website technisch zu integrieren und völlig kostenlos damit zu starten.
  • (E-Mail-)Daten zu verwalten und eine E-Mail-Verteiler-Liste aufzubauen.
  • Die technischen Begriffe, Abläufe und Unterschiede zu verstehen (z.B. Squeeze-Page, Autoresponder / Follow-up-Autoresponder, E-Mail-Datenbank, Double Opt-In, Conversion-Rate, etc.).
  • Einen Gesamt-Überblick auf die besten kostenlosen und kostenpflichtigen Autoresponder-Anbieter zu gewinnen.

Nicht zögern! Newsletter versenden!
Diese Anleitung ist insbesondere für Einsteiger verfasst worden, für die das Thema "E-Mail-Marketing/Newsletter-Marketing" totales Neuland ist. Und es ist auch für die, die sich bis heute vor der technischen Umsetzung gescheut hatten. Gehören auch Sie dazu? Dann können Sie unbesorgt sein. Diese geniale Anleitung nimmt Sie an die Hand und zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie auch Sie Ihre E-Mail-Marketing-Kampagne ganz einfach und flott integrieren können.

Diese Anleitung richtet sich darüber hinaus auch an alle Frustrierten, die z.B., mit dem Umsatz Ihrer gewöhnlichen Verkaufs-Website nicht mehr zufrieden sind. Sollten Sie zu diesem Personenkreis zählen, dann zögern Sie keine Sekunde länger! Starten Sie noch heute Ihr E-Mail-Marketing und erzielen auch Sie endlich traumhafte Kaufquoten!

Zur Internetseite von Rausch-Marketing wechseln. Produkt erst anschauen, dann kaufen »

Gratis Webseiten-Besucher - Geld verdienen im Internet

Gratis Webseiten-Besucher

Wie Sie als Internetverkäufer an kostenlosen Webseitentraffic kommen
Was hat die berühmte "Stecknadel im Heuhaufen" mit den meisten Verkaufs-Webseiten gemeinsam? Richtig! Das Gemeinsame ist, beides ist nicht leicht auffindbar. Die Stecknadel kann Ihnen ja egal sein. Aber bei der Unauffindbarkeit der eigenen Verkaufs-Website im Internet hört der Spaß endgültig auf. Die Folgen könnten für Sie als Internet-Verkäufer existenziell sein. Schließlich können die Kunden ausbleiben. Und damit auch das liebe Geld. Das muss nicht sein!

Sie haben es in der Hand
Tun Sie etwas dafür, dass es Ihrer Verkaufsseite nicht so ergeht wie der berühmten Stecknadel. Sie haben es in der Hand! Verwandeln Sie Ihre Verkaufs-Website in eine brummende Geldmaschine. Sorgen Sie für massenhafte Besucherströme auf ihrer Website. Und das Beste daran ist, das diese Maßnahmen noch nicht einmal etwas kosten!

Das Flaggschiff für kostenlosen Webtraffic
Das eBook von Internet-SuperMarketer Sven Meissner "Gratis Webseiten-Besucher - Geld verdienen mit kostenloser Internetwerbung" verrät, wie Sie als Internet-Verkäufer völlig kostenlos scharenweise Webseitenbesucher erhalten können. Es werden zahlreiche Methoden beschrieben und erläutert, die wirklich jeder nutzen kann und auch sollte.

Ob Einsteiger oder erfahrener Spitzenverdiener. Wer diese kostenlosen Werbe-Möglichkeiten ungenutzt lässt und stattdessen Geld für Internet-Werbung ausgibt, handelt unwirtschaftlich. Sparen Sie sich also das Geld für teure Werbeanzeigen. Dieses eBook unterstützt Sie bei Ihrem Sparkurs. Denn es ist mittlerweile mehr als ein Geheimtipp. Es ist das Flaggschiff der Geldverdienen-Branche in Sachen "Gratis Webseitentraffic". Springen Sie jetzt auf!

Zur Internetseite von Rausch-Marketing wechseln. Produkt erst anschauen, dann kaufen »